Baurecht

Die Bauindustrie zeichnet sich durch Fortschritt aus. In den letzten Jahren konnten eine Vielzahl aufwändiger und kostenintensiver öffentlicher Bauprojekte realisiert werden. Eine zunehmen-de Zahl der Projekte sind als öffentliche – private Partnerschaften organisiert. Dabei liegt der Fokus auf nachhaltigen Bauvorhaben mit besonderen Blick auf umweltrechtliche Vorgaben.

Wir beraten in allen Bereichen

NJORD ist seit Jahren eine der führenden Rechtsanwaltskanzleien in den Bereichen des Immobilien und Baurechts. Das Beraten von Akteuren im Baugewerbe erfordert fundierte Kenntnisse im rechtlichen, wirtschaftlichen und ökologischen Bereich.

Durch die Erfahrung unserer Anwälte ist die Abteilung für Immobilien und Baurecht eine der leistungsstärksten auf dem dänischen Markt. Dies ermöglicht uns eine hervorragende Beratung für unsere Klienten sicherzustellen. Unsere Anwälte betreuen Bauträger, Bauunternehmer und Architekten in baurechtlichen Angelegenheiten. Insbesondere bei Vertragserstellung bis hin zum Abschluss, Betreuung von Bauvorhaben sowie Projekten.

Wir vertreten die führenden Akteure auf dem öffentlichen/ privaten Immobilienmarkt und bilden damit die Spitze der rechtlichen Beratung in komplexen Immobilientransaktionen und anderen Fragen.

Neue Regelungen mit AB 18

Das neue AB System, mit dem die AB 92, ABR 89, und ABT 93 durch die AB 18, ABR 18 und ABT 18 ersetzt wurden, macht es notwendig rechtlich beraten zu werden. Das AB System enthält die maßgeblichen Rahmenbedingungen. Unter anderem bestehen Neuerungen im Rahmen der Planungsvorbereitungen, Schadenersatzansprüchen und Schlichtungsregelungen.

Unser Leistungsspektrum umfasst:

Wir helfen unseren Klienten in allen rechtlichen Angelegenheiten im Bereich Immobilien und Bau. Im Laufe der Jahre haben wir eine umfangreiche Expertise im Bereich internationaler Bauprojekte sowie auch im Bereich kleinerer lokaler Projekte gesammelt. Unser Team hält ebenfalls Experten im Umwelt- und Immobiliensteuerrecht bereit.

Im Einzelnen:

Wir sind eine der führenden Kanzleien in der Immobilien und Bauindustrie und haben eine Vielzahl von großen Bauprojekten betreut, wie zum Beispiel Carlsberg City und das Niels Bohr Institut. Wir haben auch Projekte begleitet, die geschützte Gebäude oder denkmalgeschützte Gebäude zum Gegenstand hatten.

Für weitere Informationen, kontaktieren Sie uns unter +45 33 12 45 22 oder copenhagen@njordlaw.com/aarhus@njordlaw.com

Handbuch Bauen in Dänemark

Nützliche Hinweise zum Thema “Bauen in Dänemark” finden Sie in dem von uns herausgegebenen Handbuch:

Bauen in Dänemark Auszug

Eine vollständige Ausgabe des Handbuches (PDF oder gedruckte Ausgabe) stellen wir Ihnen gern kostenlos zur Verfügung. Schreiben Sie an: Handbuch@njordlaw.com.

Bewertungen

“Noted for its ‘hands-on approach’, NJORD Law Firm handles foreclosure auctions, construction projects and real estate transactions. ‘Well-known’ Erik Larsson heads the practice.”

 Legal 500, 2018

Chambers and Partners, 2018, ranks partner Erik Larsson in band 3.

“Erik Larsson of NJORD Law Firm is lauded as someone clients can rely upon, with one client adding that “working with him is always a pleasure.” He has a range of experience acting on real estate mandates, primarily assisting clients with contract law, social housing construction and business leases. Clients include both private and public entities, and recent work includes advising Arpe & Kjeldsholm on the construction of a range of projects in both Denmark and Greenland, including hotels, tower blocks and apartments.”

 Chambers and Partners, 2018

Kontakt

Das ganze Team

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter, wenn Sie die neuesten Nachrichten über dänisches Recht erhalten möchten.

Abonnieren