Bank- und Finanzsektor

Charakteristisch für den Finanzsektor sind Innovation und Komplexität, weshalb er stetiger Veränderung unterliegt. Für Finanzunternehmen ist es daher unerlässlich, die verschiedenen Möglichkeiten zeitnah umzusetzen, um die besten Bedingungen für zukünftige Geschäfte sicherzustellen. Gerne sind wir Ihnen hierbei behilflich.

Wir kombinieren unsere Erfahrung im Bank- und Finanzsektor mit umfangreichen Kenntnissen der dänischen Gesetzeslage und Verwaltungspraxis. Dies macht NJORD zu einem vertrauenswürdigen Ansprechpartner für eine individuelle und lösungsorientierte Beratung.

Wir verfügen über langjährige Erfahrungen im Bereich des Finanzrechts und können Sie sowohl bei komplexen internationalen Geschäften als auch bei gängigen Kreditfinanzierungsmöglichkeiten unterstützen.

Unsere Beratungsgebiete umfassen:

Darüber hinaus unterstützen wir Sie gerne bei:

Wir betreuen sowohl nationale als auch internationale Mandate und verfügen über Erfahrungswerte in der Zusammenarbeit mit etablierten Großunternehmen und wachstumsorientierten Finanzunternehmen.

Bewertungen

“Co-headed by Kim Høibye and Ulrich Hejle, NJORD Law Firm’s banking and finance department regularly acts for Danish and international entities including Nykredit, AP Pension, SEB and Jyske Bank. The four-partner team is best known for its expertise in cross-border investments, asset management and fund structuring. It advises Nordea Realkredit on foreclosure and real estate financing; and assisted BlackRock with the outsourcing of the investment and asset management activities of a pension fund.”

–  Legal 500, 2018

Wissen

Vertragsabschluss mit dänischen transportunternehmen

Im internationalen Handel müssen der Verkäufer oder der Käufer häufig bei einem Dritten Güterbeförderung bestellen. Bei einem dänischen Verkäufer oder Käufer wird die Güterbeförderung in diesem Fall oft von einem dänischen Transportunternehmen durchgeführt. Beim Vertragsabschluss mit einem dänischen Verkehrsunternehmen muss man verschiedene Umstände berücksichtigen.

Insolvenz und Liquidation

Liquidation Die Eigentümer eines Unternehmens können beschließen, die Liquidation des Unternehmens vorzunehmen. Die Eigentümer wählen hierfür einen Liquidator, der für die Unternehmensabwicklung verantwortlich ist. In bestimmten Fällen kann das Gericht auf Antrag des dänischen Gewerbeamts die Liquidation eines Unternehmens anordnen. In diesem Fall wird der Liquidator vom Gericht bestellt. Der Liquidator hat dafür zu sorgen, […]

Frachtfuhrerhaftung

Frachtführer, die internationalen Gütertransport von oder nach Dänemark betreiben, sind von der dänischen Frachtführergesetzgebung (dem CMR) erfasst. Ein nicht-dänischer Fracht-führer kann deswegen bei einem dänischen Gericht, dem dänisches Recht und dänische Rechtsgrundsätze unterstellt sind, gerichtlich belangt werden oder Teil eines dänischen Rechtsprozesses werden. Außerdem kann ein nicht-dänisches Unternehmen einen dänischen Frachtführer in Dänemark verklagen.

Kontakt

Das ganze Team

Newsletter abonnieren

Abonnieren Sie unseren Newsletter, wenn Sie die neuesten Nachrichten über dänisches Recht erhalten möchten.

Abonnieren