Das Ziel eines Vermieters bei der Vermietung von Räumen ist eine möglichst hohe Gewinnerzielung. Dahingegen sind Mieter in erster Linie daran interessiert, ihre Wohn- oder Gewerbefläche zu den bestmöglichen Bedingungen zu mieten. Hier entstehen oft Interessenkonflikte. Professionelle rechtliche Beratung kann sowohl Mietern als auch Vermietern dabei helfen, diese Herausforderungen zu bewältigen.

Wir haben umfangreiche Erfahrungen in allen Bereichen des Mietrechts und helfen Ihnen beim Abschluss von Mietverträgen, bei Problemen, die während des Mietverhältnisses entstehen, und bei Beendigung des Mietverhältnisses.

Wir beraten Sie bei folgenden Fragestellungen:

  • Betrieb von Mietobjekten
  • Miet- und Pachtverträge
  • Ausarbeitung von Mietverträgen
  • Mietregulierung
  • Verkauf von Mietobjekten
  • Untermiete
  • Franchising
  • Steuern und Abgaben
  • Kündigung von Mietverträgen
  • Beendigung von Mietverträgen sowie Auszugsabrechnungen

Wir beraten sowohl Vermieter als auch Mieter – sowohl private als auch öffentliche – und haben Erfahrung mit Verfahren vor dem Mietgericht, Landesgericht sowie dem obersten dänischen Gerichtshof (Højesteret).

Unsere Erfahrungen auf diesem Rechtsgebiet und seinen besonderen Problemstellungen hat uns ein Gespür dafür gegeben, wann es sinnvoll ist, einen Vergleich anzustreben, und wann wir uns eher darum bemühen sollen, die Angelegenheit vor Gericht zu gewinnen.

Möchten Sie unseren Newsletter erhalten?
Hier können Sie mehr erfahren
Wir helfen Ihnen gern, eine Lösung zu finden