NJORD verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Betreuung von transportrechtlichen Angelegenheiten und berät dänische und internationale Reedereien, Eisenbahn- und Fluggesellschaften, Spediteure und Transportunternehmer sowie deren Versicherungen und Banken in allen Fragestellungen des nationalen und internationalen Transports, wie z.B.:

  • Straßengüterverkehr, Luftfracht und Bahnverkehr, Shipping sowie multimodaler Verkehr
  • Logistik, einschließlich der Erstellung von Logistikkonzepten und Verträgen
  • Spedition und Distribution
  • Transport- und Warenversicherung, einschließlich Versicherungsschutz, Haftung, Gefahrtragung und Regress
  • Strafverfahren bzgl. Lenk- und Ruhezeiten, Kontrollgeräte und Gefahrgüter
  • Kauf und Verkauf von Schiffen sowie Anordnung von Arrest von Schiffen
  • Gerichts- und Schiedsverfahren.

Die meisten der von uns wahrgenommenen Angelegenheiten entspringen internationalen Abkommen, Verträgen und/oder EU-rechtlichen Regelungen. Die Spezialisten von NJORD haben im Lauf vieler Jahre eine einzigartige Kompetenz in diesem Bereich aufgebaut.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung in dänisch-deutschen Rechtsfragen verfügen wir über eine besondere Kompetenz bei der Bearbeitung von dänisch-deutschen transportrechtlichen Fragen.
 

Bewertungen
Möchten Sie unseren Newsletter erhalten?
Hier können Sie mehr erfahren
Wir helfen Ihnen gern, eine Lösung zu finden